Sterntaler… und Gaarn


Im Moment kommen scheinbar täglich neue Print und Online Magazine zum Thema Selbermachen auf den Markt. Neben CUT, Handmade Kultur, Eigenwerk Magazin, Artig & Fein, MakeMake und Mollie Makes (aus England) erscheint jetzt brandneu Gaarn – Das Magazin für Nähkultur.

 

Gerade ist die erste Ausgabe erschinen, in der Ankündigung heißt es:
„GAARN erscheint in einem ungewöhnlichem Format, als XXL-Postermagazin und ist somit ein Spiegel der bunten, kreativen und vielfältigen DIY-Szene. GAARN ist eine unverwechselbare Inspirationsquelle und beinhaltet die Rubriken Werkschau, Ankleide, Spielwiese, Netzwerk, Handarbeit, Ausflug und Esskultur.“

Sterntaler ist schon sehr gespannt was Damaris und ihr Team da auf die Beine gestellt haben und gratuliert herzlich zur „Geburt“

Gaarn – Das Magazin für Nähkultur kostet 4,90 Euro zzgl. Versand und kann über die Gaarn Website und bald auch über den DaWanda Kiosk bestellt werden.

Was sagt Ihr zum Boom der DIY-Magazine?

(Alle Bilder via Gaarn.de)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.